Lazise

Heute Morgen haben wir keinen Nebel – der Tag beginnt mit Sonnenschein.

Daher machen wir heute einen Spaziergang am See entlang nach Lazise.

Hier ist gefühlt deutlich mehr los, als in Bardolino – und das liegt nicht an den vielen Menschen, die den gleichen Spaziergang machen wie wir. Es ist halt Sonntag.

In Lazise am Porto Vecchio trinken wir heute unseren Aperitif – auch wenn es dafür eigentlich noch etwas zu früh ist und wir ja noch zurück nach Bardolino müssen.

Dafür können wir dort heute noch draußen vor dem Sprinter einen Tee genießen – nach 15 Kilometern Spaziergang haben wir uns den verdient und werden mit einem Hauch von Südsee belohnt (wenn auch nur optisch, denn temperaturmäßig hat es nur 6°).

Schreibe einen Kommentar